The Possession of Hannah Grace


  1. Ø 3.7
   Kinostart:

The Possession of Hannah Grace: Im Horrorfilm mit dem „Pretty Little Liars“-Star Shay Mitchell wird eine Nacht im Leichenhaus zum Albtraum, als ein Kadaver unerwartet wieder zum Leben erwacht.

Trailer abspielen
The Possession of Hannah Grace Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu The Possession of Hannah Grace

Filmhandlung und Hintergrund

The Possession of Hannah Grace: Im Horrorfilm mit dem „Pretty Little Liars“-Star Shay Mitchell wird eine Nacht im Leichenhaus zum Albtraum, als ein Kadaver unerwartet wieder zum Leben erwacht.

Nachdem die Polizistin Megan Reed (Shay Mitchell) ihren Job wegen einer Medikamentensucht quittieren und sich in Entzug begeben musste, findet sie eine neue Stelle als Nachtwächterin in der Leichenhalle eines Bostoner Krankenhauses. Keine Arbeit für zart besaitete Menschen. Nacht für Nacht ist sie allein mit einem ganzen Raum voller Leichen. Die Ex-Polizistin scheint zuerst gut mit der gruseligen Nachtschicht umzugehen. Dann bekommt sie einen dämonischen Gast.

Der entstellte Leichnam von Hannah Grace (Kirby Johnson) lässt nur vermuten, welches Grauen die junge Frau erlebt hat. Gerüchten zufolge soll sie während eines Exorzismus verstorben sein. Das Mädchen wurde von einem Dämon besessen, dem Exorzist Father Marcato (Gijs Scholten van Aschat) ist es nicht gelungen, sie zu retten. Bevor der Exorzismus beendet werden konnte, starb Hannah. In ihren sterblichen Überresten befindet sich immer noch die Flamme eines Dämons. Bald glaubt Reed, Stimmen zu hören. Sie ist nicht ganz allein im Leichenhaus.

„The Possession of Hannah Grace“ — Hintergründe

Ursprünglich unter dem Titel „Cadaver“ angekündigt, steht mit „The Possession of Hannah Grace“ nach langer Produktionszeit endlich ein klaustrophobischer Horrorfilm bereit, seinem Publikum unter die Haut zu gehen. Das Projekt von Regisseur Diederik Van Rooijen („Taped“), der damit sein englischsprachiges Debüt gibt, wurde mehrfach verschoben, umbenannt und war schließlich schon fast abgeschrieben. Zum Glück konnten sich die Produzenten darauf einigen, „The Possession of Hannah Grace“ doch noch auf die große Leinwand zu bringen.

Vor allem für Hauptdarstellerin Shay Mitchell ist der Horrorfilm die perfekte Gelegenheit, im Kino zu überzeugen. Der „Pretty Little Liars“-Star füllt in „The Possession of Hannah Grace“ seine erste Hauptrolle in einem Kinofilm, noch dazu in einem Film, der sich vollständig auf seine Hauptfigur und ihren Überlebenskampf in einer klaustrophobischen Umgebung widmet. Die Rolle des Exorzismus-Opfers Hannah Grace wird von Darstellerin Newcomerin Kirby Johnson übernommen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(83)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. The Possession of Hannah Grace